MicroStar Planfinish Maschinen - höchste Präzision und Produktivität

Die MicroStar ist die Thielenhaus Microfinish Lösung für die Planbearbeitung.  Die Produkte aus der MicroStar Baureihe verfügen über besonders hohe, durch verschiedene patentierte Technologien ermöglichte Prozesssicherheit sowie exzellente Produktivität.

ANWENDUNGEN

Die MicroStar wird unter Anderem für die Bearbeitung folgender Bauteile genutzt:

  • Aktoren
  • Einspritzhülsen
  • Einspritznadeln
  • Düsenhaltekörper
  • Sensoren
  • Getriebetöpfe
  • Dichtsitze
  • Getrieberäder
  • Synchronkegelräder
  • Usw.

 

 

MICROSTAR 200ER BAUREIHE

MicroStar

 

Konzept: 

  • Rundtisch mit bis zu 8 Stationen und zentral angeordneter Maschinensäule
  • Bis zu 7 Einheiten für flexible Kombinationsbearbeitung für doppelseitiges Planfinish, Bürstentgraten usw.
  • Hauptzeitneutrales Be-/Entladen
  • Werkstückhöhe: max. 230 mm; Werkstück Durchmesser: max. 200 mm  

Vorteile:

  • Exzellente Taktzeit aufgrund Rundtischkonzept (bis zu nur 6 Sekunden)
  • Optional mit Mehrfachbeladung (bis zu 2 Werkstücke gleichzeitig)
  • Sehr hohe Prozess- und Betriebssicherheit, gewährleistet durch patentierte Technologie für geführte Werkzeugeinrichtung und Kraftregelung (MicroSens, ToolSens, PowerTilt usw.).

 

>>MicroStar Prospekt runterladen (PDF)

MICROSTAR 300ER BAUREIHE

MicroStar 300

Die flexible MicroStar 300er Baureihe ist ideal für die Bearbeitung von flachen oder sphärischen Oberflächen, vom Einzelteil bis zu mittelgroßen Serien, und ist daher perfekt für die Prototypenbearbeitung oder um Prozesse für Massenproduktion zu finden. Das modulare Baukastenkonzept ermöglicht die Bearbeitung einer Vielfalt von Teilen. 

Werkstückdurchmesser: max. 500 mm

Werkstückspindel: 1, 1-2000 rpm (optionale 90-Grad Kippfunktion)

Werkzeugspindeln: max. 3, 1-10.000 rpm (optional bis zu 60.000 rpm)

Vorteile

  • Höchstpräzise Bearbeitung von sphärischen oder Planflächen, vom Einzelteil bis zu mittelgroßen Serien.
  • Modulares Konzept ermöglicht bis zu 3 Bearbeitungsprozesse in einer Aufspannung
  • Sehr hohe Prozesssicherheit aufgrund Technologie für kraft-geregelten Werkzeugvorschub und Werkzeugeinrichtung
  • Automatische Kompensierung für Werkzeugverschleiß
  • Station für das Messen vor-, während oder nach dem Prozess
  • Exzellente Zugänglichkeit

 

>>MicroStar Prospekt runterladen (PDF)

Patentierte Technologie für höchste Prozess- und Betriebssicherheit

MicroSens

Bei der intelligenten MicroSens Technologie kommen Sensoren in Werkstüchspindeln zum Einsatz, welche der Anschnitterkennung dienen und zusätzlich durch kraftgeregelten Vorschub für einen kontrollierten Materialabtrag sorgen. Die Technologie verhindert daher nicht nur Maschinen- oder Werkstückschäden aufgrund Bedienungsfehler sondern verkürzt auch Werkzeugwechselzeiten.

ToolSens

ToolSens dient wie MicroSens auch der Prozesssicherheit. Mit ToolSens wird Werkzeuglänge nach Werkzeugwechsel oder nach einer vorher bestimmten Anzahl von Operationen kontrolliert und der Vorschub der Werkzeugspindel entsprechend angepasst.

PowerTilt

PowerTilt Software läuft auf der Maschinensteuerung oder PC Systeme und ermöglicht Maschinenbedienern die Werkzeugeinheiten schnell und präzise in die richtige Position bringen um die gewünschten Ergebnisse zu erreichen. Dabei entfällt die manuelle Einstellung der Einheiten und somit auch unerwünschte Spannfehler.

Kontakt

Oliver Stammen

+49 202 481 242

stammen(at)thielenhaus.com